Profil Marc Kaltenhäuser

Personal Coach. Business Coach. Executive Coach. Management Coach.

 

Marc Kaltenhäuser, M.S. (USA)

Ich lebe als selbständiger Coach und Trainer in Freiburg. Seit April 2014 leite ich das Institut für Psychisches Gesundheitsmanagement.

In unserer Zusammenarbeit bestimmen Sie die Art der Kommunikation. Persönliche Gespräche in meinen Räumen in Freiburg sind dabei genau so effektiv, wie intensive Telefonate, Videokonferenzen oder gezielter digitaler Schriftverkehr.

Für einen ersten Austausch erreichen Sie mich mobil unter 0163 2011 775. Oder senden Sie mir eine Mail an post@marc-kaltenhaeuser.de .

Coach, Trainer und Ausbilder: Marc Kaltenhäuser, M.S. (USA)

Marc Kaltenhäuser ist Gründer, Inhaber und Leiter des Instituts für Psychisches Gesundheitsmanagement in Freiburg i.Br. und seit über 25 Jahren national & international als Coach & Trainer tätig (u.a. in Kuala Lumpur, Singapur und Sydney). Er begleitet Menschen aus Freiburg und der Region, aus der nahen Schweiz und über größere Entfernungen. Neben Geschäftsführern und Vorständen sind darunter z.B. auch Führungskräfte von alsecco, BASF, CEWE, Coop, Edeka Handelsgesellschaft Südwest, Inspiricon, Johnson Controls, PressControl, PressTec, Sto, Swing & Testo. Ein von ihm konzipiertes auf Achtsamkeit basierendes Workshop-Konzept zur Förderung mentaler Stärke und psychischer Gesundheit wurde erst für ein DAX-Unternehmen bundesweit über 100 Mal umgesetzt, und wird seitdem immer wieder in Change-Projekten regional und bundesweit in die Personal- und Organisationsentwicklung von Klein- und Mittelständischen Unternehmen integriert. Sowohl in seinen Firmenprojekten als auch von Teilnehmer*innen und Coaching-Klienten erhält er stets hervorragende Rückmeldungen.

Marc Kaltenhäuser ist Träger des Siegels „Qualität – Transparenz – Integrität“ des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. (FWW). Er verpflichtet sich, nach den ethischen Richtlinien und im Sinne des Berufskodex für die Weitebildung des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. zu handeln.

Ausbildung & Werdegang – Weiterbildungen & Qualifikationen

  • Studium an der Universität Freiburg i.Br. und der University of Oregon, Eugene, USA
    Dipl.-Sportwiss., M.S. (USA), mit den Schwerpunkten Sportpsychologie und Sportmedizin
  • ACT – Akzeptanz- und Commitment-Therapie / -Training (persönlich ausgebildet von Prof. Dr. Georg Eifert, Chapman University, USA; Mitentwickler der ACT und Autor mehrerer ACT-Fachbücher)
  • Introvision / Introvisionscoaching (Universität Hamburg)
  • Zertifizierte Ausbildung zum Personal Coach / Psychologischen Berater (QRC)
  • Hypnosystemisches Coaching & hypnosystemische Konzepte in Beratung, Team- und Organisationsentwicklung (Dr. med. Gunther Schmidt)
  • Zertifizierter Hypno-MasterCoach (DVH)
  • Certified Hypnotist (NGH)
  • Trained Hypnotist (Dr. med. Björn Migge)
  • Autosystem- / Selbstorganisatorische Hypnose (Zentrum für Angewandte Hypnose)
  • NLP Practitioner & NLP Master (dvnlp; Bernd Isert, Metaforum Berlin)
  • NLP Mastery University (Robbins Research International, Inc. – ein Unternehmen von Anthony Robbins)
  • Burnout prevention: authentic and mindful presence (Rhein-Jura-Klinik Bad Säckingen)
  • Burnout Prävention & Selbstmanagement
  • Coach / Mentor, Robbins Research International, Inc. (Frankfurt, Kuala Lumpur, Singapur, Sydney)
  • Trainer in Kooperationsprojekten u.a. mit
    • Akademie im Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft, e.V. (Tochter SüdwestMetall)
    • Telekom Training
  • Trainer / Ausbilder der QRC-zertifizierten Coaching-Ausbildung Freiburg zum systemisch-integralen Coach / Personal Coach & Business Coach
  • Trainer / Ausbilder der vom QCA-zertifizierten & vom DFC anerkannten Fortbildung ACT- und Introvisions-Coach
  • Gast-Dozent, Duale Hochschule Baden-Württemberg (Lörrach)
  • Gründer, Inhaber und Leiter des Instituts für Psychisches Gesundheitsmanagement in Freiburg i.Br. (www.psychisches-gesundheitsmanagement.de)
  • Träger des Siegels „Qualität – Transparenz – Integrität“ des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung (FWW).
  • Mitglied im Qualitätsring Coaching und Beratung (QRC) und vom Verband als SeniorCoach QRC zertifiziert. Der QRC ist Mitglied im und Mitgründer des Roundtable der Coachingverbände (RTC).
  • Mitglied im Deutschen Fachverband Coaching (DFC).
  • Mitglied im Deutschen Verband für Hypnose (DVH) und vom Verband als Hypno-MasterCoach zertifiziert.
  • Mitglied in der National Guild of Hypnotists (NGH, USA) – der weltgrößten und ältesten Hypnosegesellschaft – und vom Verband als Hypnotist zertifiziert (Certified Hypnotist).
  • Marc Kaltenhäuser erkennt die Ethikleitlinien des Qualitätsring Coaching und Beratung (QRC), des internationalen Roundtable der Coachingverbände (RTC) und des Deutschen Fachverband Coaching (DFC) an und richtet seine Arbeit an ihnen aus. Er verpflichtet sich, nach den ethischen Richtlinien und im Sinne des Berufskodex für die Weitebildung des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. (FWW) zu handeln.

Meine Ausbildung zum Personal Coach ist zertifiziert nach den Richtlinien des Qualitätsring Coaching und Beratung (QRC) und anerkannt vom Deutschen Fachverband Coaching (DFC). Beide Verbände sind Qualitäts- und Ethikstandards verpflichtet, durch die höchstes professionelles Niveau im Coaching angestrebt wird.


Marc Kaltenhäuser ist Mitglied im Qualitätsring Coaching und Beratung e.V. (QRC) und vom Verband als SeniorCoach QRC zeritifiziert.

Marc Kaltenhäuser ist Mitglied im Deutschen Fachverband Coaching (DFC).

Marc Kaltenhhäuser ist Mitglied im Deutschen Hyponse Verband (DHV).

Marc Kaltenhäuser ist Mitglied in der National Guild of Hypnotists (NGH, USA) – der weltgrößten und ältesten Hypnosegesellschaft.

Marc Kaltenhäuser ist zertifizierter Hypno-MasterCoach (DVH).

Marc Kaltenhäuser ist Trained Hypnostist (Dr. med. Björn Migge).