Coach Marc Kaltenhäuser

Akademie, Coaching & Hypnose

 
 
 

Handeln bedeutet etwas in Bewegung zu setzen – innerlich wie äußerlich. Die richtige Dynamik begünstigt Gleitflüge mit geringem Kraftaufwand und schont Ressourcen. Meine Expertise im Coaching mit ACT, Introvision und Hypnose befähigt Sie, innere Konflikte zu lösen, Ihr gesamtes Potential zu entfalten und sich auf das Wesentliche auszurichten.

Leichter leben. Klar und authentisch sein. Tun, was zählt. Die Klarheit eines Fluges über die Rheinebene, findet sein Pendant in meiner Arbeit, die ohne komplizierte Umschweife ihre Ziele erreicht.

 

KLAR IN DEN WERTEN. SICHER IM HANDELN. STARK IN DER WIRKUNG.

 
 

 

Über Marc Kaltenhäuser

Ich lebe in Freiburg und arbeite seit über 25 Jahren national und international als Coach und Trainer mit Einzelpersonen, Teams und Unternehmen. In unserer Zusammenarbeit bestimmen Sie die Art der Kommunikation. Persönliche Gespräche in meinen Räumen in Freiburg sind dabei genauso effektiv, wie intensive Telefonate, Videokonferenzen oder gezielter digitaler Schriftverkehr. Für einen ersten Austausch erreichen Sie mich mobil unter 0163 2011 775 – oder per Mail an post@marc-kaltenhaeuser.de.

 
 
 

Das sagen Kunden

  • Im Coaching mit Herrn Marc Kaltenhäuser ist es mir in nur wenigen Monate gelungen, privat und beruflich eine Klarheit zu erarbeiten, die mein Handeln leicht und nach außen entsprechend wirkungsvoll macht. Als Privatperson und Unternehmer kann ich Herrn Marc Kaltenhäuser wärmstens weiterempfehlen.
    C. Volk, Vorstand Inspiricon AG
  • Jederzeit zu empfehlen, schlüssig, Trainergespann top, fachlich sehr kompetent! Die Inhalte sind hervorragend, sowohl ACT als auch Introvision!
    M.F., Lehrender Transaktionsanalytiker - zur Weiterbildung ACT + Introvision
  • Mit meinen Terminen bei Marc Kaltenhäuser hat bei mir ziemlich rasch ein Umdenken stattgefunden. Sowohl die Arbeit mit Introvision, welche mir mehr Ruhe gegeben hat, als auch das detaillierte Einzelcoaching brachten mich und mein Handel in neue Bereiche, die ich heute nicht mehr missen möchte. „Unaufgeregt“ und „glaubwürdig“ sind zwei sehr wichtige Attribute von Marc. Danke für deine Hilfestellungen.
    M. Sasse
  • Eine runde Sache. Gute Mischung von Theorie und Praxis. Hervozuheben ist die spürbar reiche Erfahrung der Ausbilder Marc Kaltenhäuser und Michael Wenner und ihre authentische,
    dem Menschen zugewandte Haltung.
    R.H., MBSR-Trainer, Weiterbildung ACT (Akzepztanz- und Commitment-Therapie/-Training) und Introvision 2016
  • Vielen Dank an euch beide für diese Bereicherung in meinem Leben und für die vielen persönlichen Gespräche. Ihr habt mir durch eure besondere Art noch mehr die Augen und das Herz geöffnet für die wahren Werte im meinem Leben und mich mehr zu meinem Kern geführt. Es fühlt sich sehr schön und erfüllend an. Vielen lieben Dank dafür.
    A.K. Kehl (Coaching Ausbildung Freiburg, 2015-16)
  • Der Kurs hat mir neue Methoden an die Hand gegeben, um meine Klienten noch besser in ihrer Situation abholen, zu sich selbst und zu ihren Zielen führen zu können. Besonders hat mir gefallen, dass es genug Zeit zum Üben gab.
    B.T. Ihringen (Coaching Ausbildung Freiburg, 2014-15)
  • Auch im Nachlauf im Team-Meeting gab es noch mal positives Feedback. Ich denke es war sehr erfolgreich. Danke für einen gut strukturierten und gut vorgebrachten Workshop, den ich gerne weiterempfehlen werde.
    M.B., Telekom


ALLE ANZEIGEN
 

Referenzen

 
 

News, Updates & aktuelle Kundenstimmen

11.07.2019 | ACT und Introvision im Coaching – QCA-zert. Fortbildung zum ACT- und Introvisions-Coach 2019

Die QCA-zertifizierte Fortbildung ACT- und Introvisions-Coach bietet Ihnen die Selbsterfahrung zentraler Prozesse hochwirksamer Veränderungsarbeit. Ein hoher Praxisanteil schafft die Grundlage für die erfolgreiche professionelle Anwendung von ACT (Akzeptanz- und Commitment-Therapie / -Training) und Introvision im Coaching, in der Beratung und in der Prozessbegleitung.

Die theoretische Auseinandersetzung mit ACT und Introvision, das Kennenlernen von vielfältigen Methoden und insbesondere das Ausprobieren in Beratungssettings waren eine grosse Bereicherung.
Angela Wortmann, Personalentwicklerin, Bern

In der Weiterbildung zum ACT- und Introvisionscoach wurden die theoretischen Hintergründe der ACT und Introvision vorgestellt und deren praktische Anwendung in Kleingruppen geübt. Marc Kaltenhäuser und Michael Wenner ergänzen sich in ihrer Unterschiedlichkeit als Trainergespann ideal. Die Inhalte sind für meine tägliche Arbeit als Businesscoach wertvoll. Die Investition hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Herbert Köpfler, Wirtschaftsmediator und Businesscoach, Freiburg

Ich fand es sehr beeindruckend, wie gut die Konzepte und Theorien von ACT und Introvision in praxisnahen Übungen zur Wirkung gebracht wurden. Wie gut die beiden Methoden zueinander passen und sich dabei ergänzen, war dabei eine nachhaltige Erfahrung für mich. Der gesamte Ablauf, die großartige Gruppe und die beiden Ausbilder Marc Kaltenhäuser und Michael Wenner waren Spitzenklasse. Aus dieser Weiterbildung nehme ich sehr viele positive Erkenntnisse und Inspiration für mich und für meine Arbeit mit in die Zukunft. Vielen Dank dafür.
René Kleingoor, Bereichsleiter/Geschäftsführer, Rheingas Gruppe, Brühl

Die Fortbildung ACT und Introvision im Coaching mit Michael Wenner und Marc Kaltenhäuser hat mir wichtige Tools vermittelt, um in meiner Arbeit als Coach intensiver mit meinen Klienten arbeiten zu können. Die Methoden der Introvision und der ACT bringen mir definitiv einen hohen Mehrwert für meine Arbeit und meine professionelle Kompetenz.
P. Müller, Trainer/Coach/Mediator, RESPEKT, Frankfurt

Neben der Theorie- und Methodenvermittlung steht die Persönlichkeitsbildung im Fokus.
S. Schwarz, Leiter ISF, Basel

Es ist das besondere Zusammenspiel einer agilen Gruppe, zweier kompetenter Trainer, sowie dem eigenen Engagement, das das Erlernen der spannenden Instrumente und Techniken der ACT und der Introvision so spielerisch leicht und doch mit dem nötigen Ernst hat gelingen lassen.
J. Hönle, Dipl.-Soz.-Päd., Konstanz

Das wichtigste aus zwei sehr spannenden und hilfreichen Ansätzen anwendbar heruntergebrochen. Freue mich aufs Anwenden und danke euch herzlich für die schöne Lernzeit.
M. Bieg, Trainerin/Coach, Freiburg

In meinem seelsorglichen Aufgabenbereich kann ich nun mit neuen Erkenntnissen aus ACT und Introvision kompetente Begleitung zu einem Leben mit mehr Lebensqualität und mit einer größeren Leichtigkeit anbieten, die ich selbst entdecken durfte.
J. Keutgens, Seelsorger, Zürich

Der Kurs „ACT und Introvision im Coaching“ war für mich absolut spannend und bereichernd. Beide Methoden, die sehr gut kombiniert werden können, wurden von Marc Kaltenhäuser und Michael Wenner kompetent und gleichzeitig in sehr entspannter Atmosphäre in Theorie und Praxis vermittelt. Ich habe in dem Kurs eine gute Grundlage bekommen beide Methoden anzuwenden. Ich bin beiden Trainern dankbar für die Ermutigung, am Ball zu bleiben und das Gelernte umzusetzen.
UD, IT-ler u Mediator, München

01.07.2019 | Methodenübergreifende Coaching-Ausbildung Freiburg – QRC-zertifizierte Ausbildung zum Personal Coach / Psychologischen Berater (2018-2019)

Die nächste Coaching-Ausbildung Freiburg startet im November.

„Heartset over Mindset“ – Wer im beruflichen Dasein neue Erkenntnisse erlangen möchte, Fähigkeiten weiter vertiefen will und zuletzt mehr in das Fühlen kommen möchte, um schlussendlich herauszufinden, was die eigentlichen Werte im Businesskontext sind, sollte sich für die Coaching-Ausbildung bei Marc Kaltenhäuser anmelden. Ich habe während der Weiterbildung große Veränderungen in meinem Leben vorgenommen, da ich mir es erlaubt habe hinzuschauen! Sofern man einen ähnlichen Drang verspürt und seinem Herzen folgen will, ist man hier genau richtig.
Lena Marie Uhl, Key Account Managerin

Die Coaching-Ausbildung bei Marc Kaltenhäuser und Jörg Schiebel hat es mir ermöglicht viel theoretisches Wissen aus meinem Psychologie-Studium in eine klare und anwendbare Struktur zu bringen. Die erlernten Tools ermöglichen es mir, Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung oder auch schwierigen Phasen individuell und wirksam zu unterstützen. Auch mein persönliches Wachstum durch die Ausbildung sowie auch das Zusammenarbeiten mit Gleichgesinnten in den Peergroups hat mein privates wie auch berufliches Leben überaus bereichert.
Tanja Ruppert, M.Sc. Psychologie, Trainer & Coach, München

Die Coaching-Ausbildung bei Marc Kaltenhäuser und Jörg Schiebel hat auch für mich als Führungskraft in der Industrie mit fast 30jähriger Berufserfahrung viele wertvolle Impulse und echte Aha-Erlebnisse gebracht. Anfangs hatte ich Bedenken, ob der Zeitaufwand neben einer anspruchsvollen Vollzeittätigkeit machbar ist, aber durch die praxisgerecht erklärten und dann intensiv geübten Coaching-Tools und den guten Teamspirit unter den Kursteilnehmern fühlte ich mich jedes Mal regelrecht „energized“. Auf der Skala von 1-10 gebe ich Marc und Jörg eine glatte Neun.
H.O., Grenzach-Wyhlen

Meine Coaching-Ausbildung bei Euch hat sich definitiv gelohnt. Neugierig was mich überhaupt bei dieser Ausbildung erwartet, habe ich sie ohne genau definiertes Ziel im November 2018 begonnen. Meine Neugierde hat sich ausgezahlt und mein Ziel ist nun klar definiert. Sowohl persönlich als auch für meine berufliche Zukunft konnte ich einiges mitnehmen und auch schon anwenden. Fort- und Ausbildungen stehen und fallen mit dem Ausbilder: Marc, nur durch Deine und Jörgs Persönlichkeit, Erfahrung und große Kompetenz konnten wir motiviert durchhalten und sind nun mit einem großen bunten Strauß an wunderbaren Tools ausgestattet, um unser Wissen weiterzugeben und damit zu arbeiten. Schade, dass es nun schon vorbei ist.
R.W-Z, Ehrenkirchen

Diese Coaching-Ausbildung hat wachgerüttelt, aufgedeckt, verarbeitet und entwickelt – und Mut gegeben neue berufliche Wege zu begehen und sich selbst dabei zu entdecken. Marc Kaltenhäuser und Jörg Schiebel haben Handwerkszeug und ihre menschlichen Stärken zu einer großartigen Ausbildung verschnürt, von der ich auf vielerlei Hinsicht profitiere. Danke!
B. Keser, Rheinfelden

Ich hatte ein starkes Bedürfnis, diese Ausbildung in Freiburg zu machen, und kann heute sagen, es hat sich durchweg gelohnt. Die Coaching-Ausbildung ermöglichte mir, mich selbst kennenzulernen, persönliche Themen zu hinterfragen und aufzulösen. Ich bin froh, den Mut für die Ausbildung gehabt zu haben, die mich beruflich und persönlich definitiv weiterbringt. Ein dickes Lob und Dankeschön an die Trainer, die mir einen prall gefüllten Werkzeugkoffer an Coaching-Tools vermittelten.
Simone Dägele, Dipl.-Betriebswirtin (FH)

Die Tools, die wir bei Marc und Jörg in der Coaching-Ausbildung kennengelernt haben, waren vielseitig und gut verständlich erklärt. Ich würde jedem wünschen, all diese Methoden kennenzulernen, die für mich eine wahre Bereicherung waren. Mir hat die Ausbildung geholfen, mich mehr aufs Wesentliche zu konzentrieren und in vielen Situationen gelassener zu bleiben.
S. Rödel, Sonderschullehrerin, Riegel

01.04.2019 | Workshop „Selbstwirksamkeit. Leistung. Lebensqualität.“ für Unternehmer, Geschäftsführung & Management 1-2019

Hallo Marc, vielen Dank für 1,5 Tage wirkungsvolle Selbstflexion, die auch nach 3 Monaten immer noch positiv nachwirkt.

Als Trainer und Coach findet man sich früher oder später in eingeschwungenen Verhaltensmustern wieder. Über einen Mix aus Coaching und Achtsamkeit hast Du mir viele wertvolle Anregungen gegeben. Mehr Klarheit und Gelassenheit begleiten mich bei meinen aktuellen Veränderungsschritten. „Weniger ist mehr“ setzte ich aktiv und erfolgreich in die Tat um. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

Vielen Dank und bis bald!
Dirk Görner, Training und Beratung, Hartheim

08.03.2019 | Loslassen – Neu orientieren – Über das Wollen (statt Sollen) zurück zum Machen, was wirklich wichtig ist

Personal & Management Coaching in Freiburg mit Marc Kaltenhäuser. Nach einer Dekade im Dauerstress mit allen gesundheitlichen Einschlägen war es an der Zeit sich Gedanken über Veränderungen zu machen. Eine unkomplizierte Kontaktaufnahme war schon mal ein guter Start. Nach kurzem Beschnuppern war ein sehr vertrauensvolles Verhältnis geschaffen. Ihr Auftreten schafft die Basis für einen professionellen und sehr schnell zielführenden Umgang miteinander. Man kehrt schließlich sein Innerstes nach außen, und das tut man nicht ohne geschaffenes Vertrauen.

Über die Thematik Achtsamkeit, mentales Training, Coaching und Hypnose habe ich es mit Ihrer Hilfe geschafft mich wieder zu ordnen. Sie sind mittlerweile der Sparringspartner, den ich benötige, um in Bewegung – und auf meinem Weg zu bleiben. Innehalten, Reflexion, Anregung und Unterstützung bei Veränderungen – und die Bestätigung des geleisteten haben mich wieder gefestigt und das soll so bleiben.

Was soll ich sagen? Vielen Dank bis hierhin!! Ich freue mich auf das weitere Coaching.
Reiner Hambrecht, Geschäftsführer, Ultralen Film GmbH

25.02.2019 | Eingefahrene Verhaltensmuster auflösen – Emotionale Führung im Unternehmen lernen

Personal & Management Coaching. Wer auf der Suche ist nach seinem Ich, unterstützend einen Torwächter braucht, um das stetig laufende Hamster-Rad zu verlassen und seine eingefahrenen Verhaltensmuster aufzulösen, sollte sich die Zeit mit Coach Marc Kaltenhäuser in Freiburg nehmen. Mit einer eloquenten Klarheit und Ruhe führt er Dich überzeugend an die Werkzeuge zur wertvollen Selbstreflexion. Bei einer nachvollziehbaren Theorie sind die praktischen Übungen mit Marc eingehend und mit eindrucksvoller, nachhaltiger Wirksamkeit. Klarheit für sich, das Fokussieren und Erlernen von emotionaler Führung im Unternehmen, mit spürbarem Mehrwert im gesamten Umfeld.

Ein persönliches Coaching – wie ein bisschen Doping – führt zurück zur ursprünglichen Stärke, mit etwas mehr Gelassenheit.

Herzlichen Dank für die vertrauensvolle Begleitung und weitere Zusammenarbeit.
J. H., Leiter Supply Chain, Geschäftsleitungsmitglied, Waldshut


ALLE ANZEIGEN
 

Ihr Weg zu mir

 
Marc Kaltenhäuser
Roßhaldeweg 8
79100 Freiburg i.Br.
Marc Kaltenhäuser
0163 2011 775
post@marc-kaltenhaeuser.de

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Vom Hauptbahnhof mit der Stadtbahn bis zur Haltestelle „Holbeinstraße“. Der Hans-Thoma-Straße 600 Meter folgen, dann kommen Sie direkt in den Roßhaldeweg. Mein Büro ist im Roßhaldeweg 8.